Lotto Toto Sachsen-Anhalt übernimmt Sportpatenschaft

Die Lotto-Toto GmbH Sachsen-Anhalt übernimmt für den Zeitraum vom 01.01.2016 bis 31.12.2016 eine Patenschaft für den Boxverband Sachsen-Anhalt e.V.. Der Patenschaftsbrief wurde von den Geschäftsführern Maren Sieb (im Bild oben) und Klaus Scharrenberg unterzeichnet. Mit der Patenschaft werden aus Lotterie-Fördermitteln Gelder zur Unterstützung des Nachwuchsleistungssports bereitgestellt.

Der Boxverband Sachsen-Anhalt e.V. wird diese Fördermittel zur Vorbereitung und Teilnahme unserer jungen Sportlerinnen und Sportler an Deutschen Meisterschaften im Jahr 2016 einsetzen. Des Weiteren werden damit Aufwendungen zur Durchführung der Landesmeisterschaften 2016 der Altersklassen U13, U15, U17 und U19 bestritten.

Die Sportlerinnen und Sportler des Boxverbands Sachsen-Anhalt e.V. bedanken sich bei der Lotto-Toto GmbH Sachsen-Anhalt und bei allen Lottospielern aus Sachsen-Anhalt für die Unterstützung.