Landesmeisterschaften 2018 U15, U17 und U19 in Könnern

Bild: Finale zwischen Robin Rehse (rot) und Julian Vogel (blau)

Der SV Blau Weiß Könnern e.V. richtete am 24.02. und 25.02.2018 die Landesmeisterschaften des Jahrgangs 2018 in den Altersklassen Kadetten (U15), Junioren (U17) und Jugend (U19) aus.

Am ersten Wettkampftag standen 13 Kämpfe auf dem Programm. In 8 Halbfinals wurden die Finalisten für den Folgetag ermittelt. Am Finaltag wurden 18 Kämpfe ausgetragen. In 3 Kämpfen trafen junge Boxerinnen aufeinander.

Alle Kämpfe an den beiden Tagen waren von einem hohen Kampfgeist der jungen Sportlerinnen und Sportler gekennzeichnet. Auf einem hohen technischen und taktischen Niveau war die Auseindersetzung in der Altersklasse U17 in der Gewichtsklasse bis 52,0 kg zwischen Robin Rehse vom Boxclub Görzig Fuhneland e.V. und Julian Vogel vom VfB Ascherleben e.V.. Nach 3 spannenden Runden vermochten Zuschauer und Trainer nicht eindeutig zu sagen, wer der Gewinner ist. Dementsprechend fiel das Urteil der 5 Punktrichter denkbar knapp zugunsten von Julian Vogel aus.

Für seine Leistungen wurde Robin Rehse nach Abschluss aller Wettkämpfe als bester Techniker der Landesmeisterschaft 2018 gekürt. Als beste Kämpferin wurde Angie Alrich vom PSV Zerbst e.V. ausgezeichnet.