Knappe Niederlage für Julian Vogel im Viertelfinale bei der EM 2017 U15

Bild: Julian Vogel (links) und Delegationsleiter Frank Höniger

Nach seinem Sieg im Viertelfinale traf Julian Vogel vom VfB Aschersleben e.V. am letzten Sonnabend im Viertelfinale auf Illia Vintonyak aus der Ukraine. Nach Angaben den Delegationsleiters Frank Höniger begann Julian den Kampf konzentriert. In der zweiten und dritten Runde konnte er eigene Treffer setzen. In der Endabrechnung musste er sich dem Boxer aus der Ukraine geschlagen geben. Damit verpasste Julian leider den Einzug in das Halbfinale und den Gewinn einer Medaille. Dennoch war es für ihn und für Robin Rehse von unserem Landesverband ein besonderes Erlebnis in der deutschen Nationalmannschaft bei dieser Europameisterschaft 2017 in der Altersklasse U15 zu starten.

John Bielenberg aus Schleswig-Holstein gewann seinen Viertelfinalkampf in der Gewichtsklasse bis 56,0 kg gegen Alexandr Martefleac aus Moldawien einstimmig mit 5:0 Wertungspunkten. Er zog damit in das Halbfinale ein und sicherte sich damit bereits die Bronzemedaille. In der Vorschlussrunde trifft er auf den Rumänen Andrei Mustet.