Sportpatenschaft der Lotto-Toto GmbH Sachsen-Anhalt

Die Lotto-Toto GmbH Sachsen-Anhalt übernimmt für den Zeitraum vom 01.07.2017 bis 30.06.2018 eine Patenschaft für den Boxverband Sachsen-Anhalt e.V.. Der Patenschaftsbrief wurde von der Geschäftsführerin Maren Sieb (im Bild oben) unterzeichnet. Mit der Patenschaft werden aus Lotterie-Fördermitteln Gelder zur Unterstützung des Nachwuchsleistungssports bereitgestellt.

Der Boxverband Sachsen-Anhalt e.V. wird diese Fördermittel zur Vorbereitung und Teilnahme unserer jungen Sportlerinnen und Sportler an Deutschen Meisterschaften im Sportjahr 2017/2018 einsetzen. Des Weiteren werden damit Aufwendungen zur Durchführung der Landesmeisterschaften im ersten Halbjahr 2018 der Altersklassen U15, U17 und U19 bestritten.

Die Sportlerinnen und Sportler des Boxverbands Sachsen-Anhalt e.V. bedanken sich bei der Lotto-Toto GmbH Sachsen-Anhalt und bei allen Lottospielern aus Sachsen-Anhalt für die Unterstützung.