Trainingslager der Frauen und Juniorinnen mit Gästen aus Ungarn

Gruppenbild mit unseren Gästen aus Ungarn nach Abschluss des gemeinsamen Trainings

Zur Vorbereitung auf die Deutschen Meisterschaften 2016 der Frauen hat der Landestrainer David Hoppstock die Mitglieder unserer Landesauswahl zu einem gemeinsamen Trainingslager eingeladen. Der Lehrgang fand gemeinsam mit den Juniorinnen (U17) und der weiblichen Jugend (U19) vom 29.09.2016 bis 03.10.2016 am Landesleistungszentrum in Halle statt. Der Boxverband Sachsen-Anhalt e.V. pflegt schon seit vielen Jahren gute Kontakte zum Vecsesi Boxclub in Ungarn. Vecses ist eine Kleinstadt südöstlich von Budapest in der Nähe des Internationalen Flughafens. David Hoppstock und der ungarische Trainer Attila Seres kennen sich von vielen Trainingslagern und internationalen Wettkämpfen. Attila Seres nahm mit sieben Sportlerinnen gern die Einladung zum gemeinsamen Training in Halle an. Von Donnerstag bis Sonnabend standen insgesamt fünf Trainingseinheiten auf dem Programm. Abgerundet wurde der Lehrgang mit einem Sparring. Für unsere Sportlerinnen waren die Trainingseinheiten eine sehr gute Vorbereitung auf die Deutschen Meisterschaften vom 12.10. bis 15.10.2016 in Wismar.

20160929-tl-halle-kochstr20161001-tl-halle-kreuz_2