Ersten gemeinsames Training im neuen Sportjahr

Bild: Gruppenfoto mit den Sportlern und Trainer von Chemie Bitterfeld, Stahl Thale und BSV Quedlinburg

Am letzten Sonnabend trafen sich im Landesleistungszentrum Boxen im Kreuzvorwerk in Halle Sportler von drei Vereinen zum ersten gemeinsamen Training im neuen Sportjahr. Nach einer Erwärmung wurden die Bandagen gewickelt und die Boxhandschuhe aufgesetzt. Danach teilten sich die Boxer von Chemie Bitterfeld, Stahl Thale und dem BSV Quedlinburg auf die drei Boxringe auf. Es folgten unter Anleitung der Trainer Siegfried Grashof, Bernd Krug, Gunnar Kubietziel und Michael Ernst zwei Durchgänge bedingtes und freies Sparring. Die Trainingseinheit über 70 Minuten verging sehr schnell. Gerade für die teilnehmenden Männer war das Training eine Vorbereitung für die Landesmeisterschaften im September in Könnern.