Abschlusstraining für Deutsche Meisterschaft 2016

Zum Abschlusstraining am 11.10.2016 im Kreuzvorwerk in Halle haben sich unsere Starterinnen bei den Deutschen Meisterschaften 2016 der weiblichen Jugend und der Frauen zu einem gemeinsamen Foto zusammengefunden.

Folgende Sportlerinnen haben heute die Reise an die Ostseeküste nach Wismar angetreten (v. l.):

Sophie Rabitz (U17, 54,0 kg, Blau Weiß Könnern), Michelle Schöne (U19, 75,0 kg, SG Chemie Bernburg), Laura Kloß (U15, 44,0 kg, Blau Weiß Könnern), Cindy Rogge (Frauen, 64,0 kg, SV Halle), Lisa Cielas (Frauen, 75,0 kg, SKC TABEA Halle), Jessica Henze (U19, 81,0 kg, SV Boxring Bernburg), Ricarda Göhlert (Frauen, 48,0 kg, BC Görzig Fuhneland) und Isabell Hoffmann (U17, 50,0 kg, SV Boxring Bernburg). Im Bild fehlt Chantal Lohmeier (U17, 57,0 kg, SV Boxring Bernburg).

Unsere Sportlerinnen werden bei den Deutschen Meisterschaften vom Jugendwart Frank Höniger (2. v. l.), Eva Liskova (vorn hockend mit Kind) und dem Landestrainer David Hoppstock (1. v. r.) betreut. Michael Ernst (5. v. l.), der zur Zeit in unserem Verband ein Praktikum absolviert, wird in Wismar als technischer Betreuer der Punktmaschine das Kampfgericht unterstützen.

Der Boxverband Sachsen-Anhalt e.V. wünscht unseren Boxerinnen viel Erfolg.