Deutsche Meisterschaften U18 von 02.11 – 06.11.2021 in Köln


Mit einer kleinen Delegation war der Boxverband Sachsen-Anhalt bei den Deutschen Meisterschaften der Altersklasse U 18 in Köln am Start. Unter der Leitung des Jugendwartes Frank Käsebier nahmen Katharina Bock vom PSV Schönebeck, Ibragim Tataev vom 1. BC Altmarkt Stendal, Almochamed Rajab vom ISK Halle und Arton Berisha von der Stieglitz Boxing Akademie an der Meisterschaft teil. Begleitet und betreut wurden sie außerdem von den Trainern Gert Hertwig ISK Halle und Dieter Mäße vom 1. BC Altmarkt Stendal.
Am Ende der Meisterschaften freuen wir uns über eine Silbermedaille von Katharina Bock und eine Bronzemedaille von Almochamed Rajab.
Herzlichen Glückwunsch den Medaillengewinnern und Kopf hoch den anderen Kämpfern. Team Sachsen-Anhalt, danke für euren Einsatz.

Deutsche Meisterschaften U 17 in Wittenburg 12.10. – 16.10.21

Die Deutschen Meisterschaften der Altersklasse U17 in Wittenburg sind vorbei.
Auf dem Bild sind die Teilnehmerinnen/Teilnehmer vom Boxverband Sachsen-Anhalt und deren Trainer zu sehen.
Unter der Leitung des Jugendwartes des Boxverbandes Frank Käsebier konnten die BoxerInnen folgende Erfolge feiern:
Deutsche Meisterin in der Gewichtsklasse bis 50 Kg wurde Lea Marie Maaß vom BC Quedlinburg.
Deutsche Meisterin in der Gewichtsklasse
 80+ Kg wurde Sara Lysiane Gläser vom BC Görzig Fuhneland. Sie wurde begleitet von  ihrem Heimtrainer Matthias Bader.
Die Silbermedaille erkämpfte in der Gewichtsklasse bis 66 Kg  Joel Scheer von der HG 85 Köthen.
Zwei weitere Bronzemedaillen erkämpften in der Gewichtsklasse bis 75 Kg Hennes Hellmich und in der Gewichtsklasse 80+ Étienne Wollmann , beide vom erfolgreichen BC Görzig Fuhneland.
Weiterhin nahmen teil am Turnier: Simon Heier  und Yves Zenß vom PSV Schönebeck, Daniel Grünwald vom MSV Buna Schkopau und Ibrahim Tataev vom 1. BC Altmarkt Stendal.
Ein herzliches Dankeschön an die Trainer Matthias Bader vom BC Görzig Fuhneland, Christoph Schlender vom 1. BC Altmarkt Stendal und Frank Käsebier vom PSV Schönebeck für die Begleitung und Unterstützung der Sportler.
Herzlichen Glückwunsch den Medaillengewinnern und danke an alle für Ihren Einsatz.

100 Jahre Boxgeschichte in Sachsen – Anhalt

Liebe Sportfreundinnen, Liebe Sportfreunde,

wir haben unter der Überschrift “100 Jahre Boxgeschichte in Sachsen – Anhalt” vor, einen zeitgeschichtlichen Abriss über die Entwicklung des Boxens in Sachsen – Anhalt auf unserer Hompage darzustellen. Gedacht ist, dass wir mit der Zeit vor dem 1. Weltkrieg bis heute eine Zeitreise über die Entwicklung einzelner Clubs und Sportler einen Überblick über das Boxgeschehen in Sachsen – Anhalt geben können. Wir sind auch sehr daran interessiert nicht nur die Zeit nach dem 2. Weltkrieg zu beleuchten, die Zwischenkriegszeit in den 20’er Jahren ist aus unserer Sicht kaum erforscht, genau wie die Zeit von ca. 1900 – 1917.
Über Mithilfe wären wir sehr dankbar, alte Zeitungsartikel würden z.B. helfen die Geschichte plastischer darzustellen. Für den Bezirk Halle hat uns hier Peter Börner schon sehr geholfen, an dieser Stelle großen Dank dafür.

Steffen