Weiterbildung für Trainer B und C in Halle

Der Boxverband Sachsen-Anhalt e.V. sieht es als eine seiner Aufgaben, den Trainern in den Mitgliedsvereinen eine regelmäßige Weiterbildung anzubieten. In Abstimmung mit dem Lehrwart des Deutschen Boxsport-Verbands e.V. (DBV) wurde für den 09.12.2017 und 10.12.2017 ein abwechlungsreiches Programm von Marcus Reiche organisiert. Für den Wochenendlehrgang meldete sich 20 Trainer an, um ihre Lizenzen B und C zu verlängern. Besonders erfreulich war, dass auch erfahrene Trainer aus Thüringen den Weg nach Halle angetreten haben.

Der Lehrgangsleiter Marcus Reiche stellte u. a. neue Ergebnisse wissenschaftlicher Studien des Instituts für angewandte Trainingswissenschaft Leipzig (IAT) sowie Inhalte des Projekts DELTA (Deutschland entwickelt Talente) vor.

Die praxisorientierten Lerneinheiten übernahm an beiden Tagen der Landestrainer David Hoppstock. Zum Abschluss des Lehrgangs stellten sich alle Teilnehmer für ein gemeinsames Foto zusammen.