Vorbereitung auf die Mitteldeutsche Meisterschaft

im Bild: Landestrainer David Hoppstock bei der Erläuterung der Trainingsziele

Am 01.04.2017 und 02.04.2017 findet die Premiere der Mitteldeutschen Meisterschaften im Nachwuchs statt. Dazu lädt der Boxverband Sachsen e.V. Sportlerinnen und Sportler aus Thüringen und aus Sachsen-Anhalt nach Roßwein ein.

Zur Vorbereitung hat der Boxverband Sachsen-Anhalt e.V. am 18.03.2017 zu einem Training in das Landesleistungszentrum eingeladen. Unter Leitung des Landestrainers David Hoppstock und des Jugendwarts Frank Höniger unterzogen sich 30 junge Boxerinnen und Boxer einem zweistündigen Härtetest. Dazu zählten eine intensive Erwärmung, Koordinationsübungen und Partnerarbeit.

Die Sportlerinnen und Sportler von zwölf Vereinen unseres Landesfachverbands nutzten die gemeinsame Trainingseinheit, um Impulse für die bevorstehende Mitteldeutsche Meisterschaft zu erhalten.