Vorbereitung auf die Europameisterschaft 2017 U15

Bild: Frank Höniger, Robin Rehse, Julian Vogel, Torsten Schmitz bei der Vorbereitung in Frankfurt/Oder

Der Deutsche Boxsport-Verband e.V. (DBV) entsendet ein Team zur Europameisterschaft 2017 der Altersklasse U15, Kadetten. Veranstalter ist die European Boxing Confederation (EUBC). Die Europameisterschaft wird vom 17.07.2017 bis 26.07.2017 in Valcea in Rumänien ausgetragen. Der Ort liegt ca. 180 km nordwestlich der Hauptstadt Bukarest.

Der DBV hat von unserem Boxverband Sachsen-Anhalt e.V. Robin Rehse (Boxclub Görzig Fuhneland e.V.) und Julian Vogel (VfB Ascherleben e.V.) für diese Kontinentalmeisterschaft nominiert. Robin ist in der Gewichtsklasse bis 46,0 kg gemeldet. Julian startet in der Gewichtsklasse bis 48,0 kg.

Zu den offiziellen Betreuern der beiden Boxer gehören zwei weitere Vertreter unseres Landesverbands. Der Jugendwart Frank Höniger wird das deutsche Team als Delegationsleiter begleiten. Torsten Schmitz vom SKC TABEA Halle 2000 e.V. wurde vom DBV die sportliche Leitung übertragen.

Zum deutschen Team zählen vier weitere Boxer. Seit dem 13.07.2017 bereiten sich die Sportler gemeinsam mit den Trainern an der Sportschule in Frankfurt/Oder auf diesen internationalen Saisonhöhepunkt vor.

Am morgigen 17.07.2017 wird das Team nach Rumänien fliegen. Vom Flughafen in Bukarest geht es mit Shuttlebussen zum Wettkampfort. Wir wünschen dem deutschen Team eine gute Reise und viel Erfolg bei den Wettkämpfen.