Trainingslager mit dem Box-Club Gütersloh

Gruppenfoto vom Trainingslager mit dem Box-Club Gütersloh

Für die Sportlerinnen und Sportler am Landesleistungszentrum in Halle begann mit der Schule am 03.01.2017 auch das neue Wettkampf- und Trainingsjahr. Der Landestrainer David Hoppstock setzte für das verlängerte Wochenende nach der ersten Januarwoche ein kurzes Trainingslager an. Dazu reisten am Donnerstag auch 10 Sportfreunde vom Box-Club Gütersloh e.V. mit ihrem Vereinsvorsitzenden und Trainer Dr. Horst-Peter Strickrodt an. Für den Trainer war es eine Rückkehr an seine alte Trainingsstätte während seiner Zeit an der Sportschule in Halle.

Das gemeinsame Training umfasste zwei Einheiten pro Tag. Die Trainingszeiten wurden intensiv für das Grundlagentraining, Gerätearbeit und Partnerübungen genutzt.

Die Gäste aus Westfalen waren in der Jugendherberge Halle untergebracht. Damit bot sich für die jungen Sportler aus Westfalen die Innenstadt von Halle zu erkunden.