Nachwuchssportler aus Sachsen-Anhalt bei der Eröffnung des 43. Internationalen Boxturniers um den Chemiepokal

Am Dienstag, den 08.03.2016 startete das 43. Internationale Boxturnier um den Chemiepokal in der ERDGAS Sportarena in Halle-Neustadt. In die feierliche Eröffnungszeremonie waren wie im Vorjahr junge Boxerinnen und Boxer unseres Boxverbands Sachsen-Anhalt e.V. eingebunden. Die Mädchen und Jungen verkörperten jeweils eine teilnehmende Nation. Dazu erhielt jeder Sportler ein T-Shirt mit dem Aufdruck der Landesflagge. Die jungen Faustkämpfer vom ISK Halle e.V., MSV Buna Schkopau e.V., Chemie Bitterfeld e.V. und Blau Weiß Könnern 1990 e.V. nutzten die Zeit vor der Eröffnung und bei den anschließenden Wettkämpfen, Kontakt mit aktiven Boxern und deren Trainer aufzunehmen. Viele Trainer wie zum Beispiel Michael Timm vom deutschen Team waren früher selbst erfolgreiche Starter beim Chemiepokal.

55_DSCN4823 29_DSCN479764_DSCN483271_DSCN483972_DSCN484065_DSCN4833