Cindy Rogge am WM-Ort Astana angekommen

im Bild: Cindy Rogge (rechts) mit ihrem Trainer David Hoppstock in Astana

Cindy Rogge vom SV Halle e.V. ist gestern am Ort der Weltmeisterschaften der Frauen in Astana in Kasachstan angekommen. Die Titelkämpfe beginnen am 19.05.2016. Cindy startet in der Gewichtsklasse bis 64,0 kg. Begleitet wird das deutsche Team von unserem Landestrainer David Hoppstock in seiner Eigenschaft als Disziplintrainer Frauen beim Deutschen Boxsport-Verband e.V.

Zur unmittelbaren Vorbereitung trainierte das Team nach ihrem Trainingslehrgang in Sheffield (England) für eine Woche am Bundesleistungszentrum in Kienbaum.

Auf der Online-Präsenz der Mitteldeutschen Zeitung wurde ein Beitrag über Cindy und ihrem Trainer eingestellt.

http://www.mz-web.de/halle-saale/sport/boxen-cindy-rogge-startet-bei-wm-im-nichtolympischen-limit-24057062

01_IMG_1349

Trainingseinheit in Kienbaum